Hauptschule Sophienstrasse

Hauptschule Sophienstraße - Braunschweig


Vorlesetag und Infogespräch mit Frau Weisser-Roelle, MdL

Vorlesetag 2010


Bundesweiter Vorlesetag – auch an der Sophienschule

Gespannte Aufmerksamkeit, Mucksmäuschen – Stille und hin und wieder ein zustimmendes Nicken – Frau Weisser – Roelle wünschte sich solche Reaktionen auch einmal bei einer ihrer Reden im niedersächsischen Landtag. Aber das wird wohl Wunschdenken bleiben.
Realität aber war es am 25. November, als Sie aus Anlass des bundesweiten Vorlesetages bei den 6. Klassen der Hauptschule an der Sophienstraße zu Gast war. Sie las dort ein Buch von Hans – Joachim Schädlich mit dem Titel „Der Sprachabschneider“ vor, in dem der kleine Paul ein zweifelhaftes Geschäft eingeht. Herr Philolog übernimmt für eine Woche Pauls Hausaufgaben und Paul muss ihm dafür viele seiner Worte geben. Ein Preis, der sich immer deutlicher als zu hoch erweist; ein Geschäft, das einsam und traurig macht.
Natürlich ging die Geschichte gut aus, aber nicht nur darüber freuten sich die Kinder, sondern auch, weil sie verstanden hatten, wie wichtig es ist, die Sprache zu beherrschen.
Fazit: Eine für alle Beteiligten gelungene Stunde und das Versprechen auf einen nächsten Vorlesetag 2011.
Lebhafter, aber nicht weniger interessant ging es anschließend in einer Gesprächsrunde mit 10. Klassen zu. Vorstellen der Arbeit des Landtags, des persönlichen Werdegangs, des Alltags im Politikgetriebe usw. waren Gegenstand dieser Unterrichtsstunde. Sie war auf alle Fälle interessant genug, um die Neugier bei den Schülern zu wecken, im kommenden Jahr den Landtag zu besuchen und sich eine Plenumssitzung einmal live anzusehen. Das wurde dann auch verabredet.